Eine Diät zur Rettung des Planeten

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Nimm ein paar Fischgerichte und ein paar Hühnergerichte pro Woche.

Laut National Geographic können selbst kleine Mengen an Fleisch und Milchprodukten die persönliche Gesundheit und den Planeten beeinträchtigen. Ein neuer Bericht, der in der britischen medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlicht wurde, untersucht, welche Art von Ernährung benötigt wird, um die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren, die bis 2025 10 Milliarden erreichen soll.

Die “westliche Ernährung” mit ihren hohen Fleischanteilen und hochveredelten, verarbeiteten Lebensmitteln trägt zu einer langen Liste von Gesundheitsproblemen bei, darunter Fettleibigkeit, Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, viele Krebsarten, Stimmungsstörungen und Demenz.

Diese ungesunde Ernährung ist auch ein wichtiger Faktor für die anhaltende Verwüstung unseres Planeten. Die Landwirtschaft trägt bis zu 30 Prozent zu den globalen Treibhausgasemissionen bei und verbraucht 70 Prozent des Süßwassers, während Rodungs- und industrielle Anbaumethoden große Mengen an Herbiziden und Pestiziden beinhalten, die unsere Flüsse, Feuchtgebiete und Korallenriffe verschmutzen.

Ein kürzlich von EAT und der renommierten medizinischen Fachzeitschrift The Lancet veröffentlichter Bericht warnt davor, dass wir die Art und Weise, wie wir essen und unsere Lebensmittel anbauen, erheblich verändern müssen. Andernfalls wird ein zunehmender Teil der Weltbevölkerung, von der bis 2050 voraussichtlich 10 Milliarden Menschen betroffen sein werden, an Unterernährung und vermeidbaren Krankheiten leiden. Die heutigen Kinder werden einen Planeten erben, der stark geschädigt wurde.

Der Bericht, an dem 37 Experten aus 16 Ländern teilgenommen haben, hat zum ersten Mal wissenschaftliche Ziele festgelegt, die nichts anderes erfordern als eine Revolution in unseren Praktiken vom Erzeuger zum Verbraucher, um diese scheinbar kolossalen Herausforderungen anzugehen.

Der Bericht fordert einen “flexitären” Essansatz, der sowohl Fleischesser als auch Vegetarier und Veganer anspricht.

Share.

About Author

3 Comments

  1. That far ground rat pure from newt far panther crane lorikeet overlay alas cobra across much gosh less goldfinch ruthlessly alas examined and that more and the ouch jeez.

Leave A Reply